Aufstellungsformate


folgende Aufstellungsformate integriere ich in meine Arbeit

Aufstellungen im Einzelsetting

 

 

Systemische und Familienaufstellungen können auch sehr gut in Einzelarbeit durchgeführt werden.

Hier werden die zu repräsentierende Elemente durch sogenannte Bodenanker dargestellt, nicht durch Repräsentanten, also Personen. Für diese Form der Aufstellung benötigt man also keine Gruppe von Leuten, die bereit sind, sich aufstellen zu lassen, sondern es reicht der Klient selber und die Bodenanker, also zum Beispiel beschriftete Papierblätter.

Diese Aufstellungsformat ist gut geeignet als therapeutisches Werkzeug in der Einzelsitzung.

In der systemischen Aufstellung in Einzelsitzung betrachten wir die Lebenssituation „aus der Vogelperspektive“.

Sie sehen durch die Systemische Aufstellung das Gesamtbild Ihrer Situation, erkennen Ihren Platz in dem Gefüge und erfahren, wie es sich anfühlt, wenn Sie Ihre Position und/oder die Positionen der Beteiligten verändern.

 

Neben ihren vielfältigen Lösungsansätzen vermittelt die systemische Aufstellung in Einzelarbeit eine grundlegende Erfahrung:
Sie verhilftt,  wieder Vertrauen zur Intuition und zum innewohnenden Wissen zu gewinnen und diese weniger offensichtlichen Fähigkeiten als hilfreiche Instrumente des Lebens zu wertschätzen.

In der Einzelarbeit stehen verschiedene Mittel zur Verfügung, um Ihre persönliche Situation sichtbar zu machen:

Wir nutzen stellvertretende Symbole für die Beteiligten, beispielsweise verschiedenfarbige Bodenanker oder beschriftete Papierblätter.

Auch Stühle und Kissen können als Stellvertreter dienen, um die hinter der Lebenssituation liegenden Strukturen erkennbar zu machen.

Methodik im Einzelsetting:

 

A. Ich stelle mich auf die verschiedenen Positionen und gebe das, was ich wahrnehme in den Raum. Dabei integriere ich meine  Empathie und Sensitivität. die mir zusätzliche Werkzeuge sind, die Dynamik des Systems zu erkennen.

B. Meist arbeite ich mit 'verdeckten'/'anonymen' Aufstellungen .

Die Rolle der Stellvertreter ist immer unbekannt, damit die Aufstellung weder rational noch emotional beeinflussbar ist.

Aufstellungssleiter und Klient wissen hierbei nicht bewußt, wen oder was sie repräsentieren.

Dh. das eine äußere Beeinflussung durch Wertung und Be-urteilung ausgeschlossen wird .

Über die entstehende Komposition werden Blockaden des Systems sichtbar und können gezielt bearbeitet werden.

Das Feld allein gibt die Antwort und macht die Dynamiken des Systems authentisch sicht- und erfahrbar.

 

Im weiterenAufstellungverlauf kommt die Person mit dem Anliegen in den Prozess hinzu .

 

Wir arbeiten dann gemeinsam bis zur Lösung.

 

 

 

Familienaufstellungen, Heilpraxis Hilarion, Heilpraktikerin Anja Stolp, Berlin
Familienaufstellungen, Heilpraxis Hilarion, Heilpraktikerin Anja Stolp, Berlin

Familienaufstellungen

 

 Die Familienaufstellung wurde von Thea Schönfelder auf der Basis von Virginia Satir’s Familienskulptur entwickelt und durch Bert Hellinger  aus verschiedenen therapeutischen und philoso-phischen Ansätzen und Modellen entwickelt und von ihm und anderen Aufstellern in den letzten 30 Jahren stetig verändert und erweitert und weltweit bekannt gemacht.

 

 

Bei der Familienaufstellung geht es um die Beziehungen und Verstrickungen in Familiensystemen. 

 

Beim Familienstellen werden Mitglieder der Familie aufgestellt. Es ist oft nicht die ganze Familie, sondern es werden die Familien-mitglieder ausgewählt und aufgestellt, die eine Lösung des Problems im Einklang mit den anderen Mitgliedern der Familie ermöglichen.

 

Man kann seine Herkunftsfamilie und/oder seine Gegenwartsfamilie aufstellen.

 


Dynamische Aufstellungen, Heilpraxis Hilarion, Heilpraktikerin Anja Stolp, Berlin
Dynamische Aufstellungen, Heilpraxis Hilarion, Heilpraktikerin Anja Stolp, Berlin

Dynamische Aufstellungen

 

Dr. Peter Reiter entwickelte die Dynamischen Aufstellungen.

 

Bei den Dynamischen Aufstellungen werden unbewusste, verborgene psychische Faktoren und Inhalte aufgedeckt und durch Stellvertreter-personen repräsentiert.

 

Diese werden im Raum in einer Reihe aufgestellt. Die Fokusperson begibt sich auf eine intensive Reise von einem Stellvertreter zum nächsten.

 

Im Verlauf dieser Reise werden die aufgestellten Elemente konfrontiert, versöhnt und integriert.

 

Am Ende stellen sich oft ein umfassender Frieden und tiefe Freude ein. Hier wird eine spirituelle göttliche Instanz eingeladen, die das Feld trägt und heilt. Der Aufstellungsleiter nimmt sich zurück und greift nur wenig ein, so dass sich Verstrickungen unbeeinflusst zeigen können.

 

Die Ergebnisse sind deutlich sichtbar und bedeuten jedes Mal einen Zuwachs an Freiheit, Frieden und Lebensfreude.

Familienaufstellungen, Heilpraxis Hilarion, Heilpraktikerin Anja Stolp, Berlin
Organisationsaufstellungen, Heilpraxis Hilarion, Heilpraktikerin Anja Stolp, Berlin

Organisations-Aufstellungen

 

Diese Art der Aufstellungen wurde später unter anderem von Gundhart Weber um die Organisationsaufstellungen erweitert.

 

 

Bei der Organisationsaufstellung geht es um Dynamiken in Arbeitskontexten.

 

Die Organisationsaufstellung oder das Organisationsstellen ist die Übertragung der Prinzipien des Familienstellens auf Organisationen.

 

Organisationsaufstellungen sind eine eigenständige Beratungsmethode, um in Organisationen komplexe Zusammenhänge und Beziehungen zu verdeutlichen und nützliche Veränderungen anzustoßen.

 

In den vergangenen Jahren haben viele Aufsteller diese Methode verfeinert, spezifiziert und erweitert.

Der systemisch-konstruk-tivistische und der systemisch phänomenologische Zugang können sich gegenseitig ergänzen.

 

 

 

 

 


Systemische Aufstellungen, Heilpraxis Hilarion, Heilpraktikerin Anja Stolp, Berlin
Symptomaufstellungen, Heilpraxis Hilarion, Heilpraktikerin Anja Stolp, Berlin

Symptom-Aufstellungen

 

Symptomaufstellungen bei Krankheiten können die Dynamiken zeigen, die mit dem Symptom oder der Erkrankung verbunden sind.

 

Neurodermitis, Migräne, Herzprobleme, Krebserkrankungen, Depressionen, Schmerzen, Angst- und Panikstörungen sowie andere Erkrankungen können aus unbewusster Bindungsliebe und Loyalität im Familiensystem entstehen.

 

Wenn diese Bindungen sichtbar werden und die Lösung als innerer seelischer Vollzug im Herzen gelingt, kann das Symptom gehen.

 

 

Aufstellungen sind kein Allheilmittel gegen Krankheiten. Ich habe jedoch viele heilsame Aufstellungen miterleben können.

 

Systemaufstellungen, Heilpraxis Hilarion, Heilpraktikerin Anja Stolp, Berlin
Strukturaufstellungen, Heilpraxis Hilarion, Heilpraktikerin Anja Stolp, Berlin

Strukturaufstellungen

 

Matthias Varga von Kibéd & Insa Sparrer und anderen Aufstellern entwickelten und benannten die

 

Systemischen Strukturaufstellungen (SYST).
Mit systemischen Strukturaufstellungen kann man die Dynamiken im System darstellen.

 

Als ein System verstehen sich dabei Familie, Beziehungspaare, Gruppen aus privaten oder beruflichen Zusammenhängen und sogar Körpersysteme (also auch Krankheitssymptome), Horoskope, u.v.m.

 

 

Durch die Struktur ist es auch möglich geworden allerlei Abstraktes aufstellen zu können, z.B. die Liebe, das Ziel, das Hindernis, das Problem, homöopathische Arzneimittel, u.v.m.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dynamische Aufstellungen, Heilpraxis Hilarion, Heilpraktikerin Anja Stolp, Berlin
Themenaufstellungen, Heilpraxis Hilarion, Heilpraktikerin Anja Stolp, Berlin

Themenaufstellungen

 

Themenaufstellungen sind Aufstellungen zu einem bestimmten, ausgewählten Thema.

 

Themenaufstellungen können Familienthemen wie z.B. Adoption, Pflegefamilien oder Kinderwunsch sein. Es können berufliche Themen sein, wie Mobbing, Erfolg und berufliche Ziele, Geldaufstellungen, Aufstellungen von Gefühlen oder viele anderen Themen sein.

 

Oft haben sich Aufsteller auf verschiedene Themen spezialisiert, mit denen sie besondere Erfahrungen gemacht haben.

 

 

 

Verschieden Aufstellungsformate, Heilpraxis Hilarion, Heilpraktikerin Anja Stolp, Berlin
Systemaufstellungen, Heilpraxis Hilarion, Heilpraktikerin Anja Stolp, Berlin

Was Sie auch wissen sollten:

Die Teilnahme an Aufstellungen erfolgt eigenverantwortlich. Aufstellungen ersetzen keine ärztliche oder psychiatrische Behandlung. Jede/r Teilnehmer/in trägt die volle Verantwortung für sich und seine eigenen Handlungen innerhalb und außerhalb der Veranstaltung und kommt für verursachte Schäden selbst auf.

 Jede/r Teilnehmer/in erklärt sich bereit, alle persönlichen Informationen der Teilnehmer/innen der Aufstellungen der anderen Seminarteilnehmer für sich zubehalten und nicht an Dritte weiter zu geben.

 

Mit der Teilnahme an den Aufstellungen werden diese Bedingungen anerkannt.