13. August 2021
Einführung in die Methode „durch Liebe heilen" nach Dr. med. Leonard Laskow „Auf der höchsten Stufe unseres Bewusstseins realisieren wir, dass wir alle eins sind. Unser natürlichster Zustand ist die Verbundenheit mit dieser Einheit und es ist auch ein Grundrecht eines jeden einzelnen. Wir alle sind mit jedem Lebewesen und Ding durch resonante Schwingungen liebender Energien verbunden, die uns mit einem tiefen Verständnis unserer Welt beglücken. Das Einssein besteht im Bewusstsein und...
17. Juli 2021
Schöpferbewusstsein Wir sind die Schöpfer, Schöpfer unserer Realität. Unser SchöpferBewusstsein erschafft und formt unsere Welt. Unser Schöpferbewusstsein ist weise und es heilt den Körper, indem es Gesundheit erschafft. Es ist erschaffen von der Liebe des Schöpfers, so ist die Liebe die stärkste Kraft im Universum. Und diese Kraft ist der Schöpfer von Frieden, Harmonie und Freiheit. Wenn wir uns verlaufen haben und ins indoktrinierte 'Opfersein' zurückfielen, hilft unser...
02. Juli 2021
Der schwarze Punkt . Eines Tages kam ein Professor in die Klasse und schlug einen Überraschungstest vor. Er verteilte sogleich das Aufgabenblatt, das wie üblich mit dem Text nach unten zeigte. Dann forderte er seine Studenten auf die Seite umzudrehen und zu beginnen. Zur Überraschung aller gab es keine Fragen – nur einen schwarzen Punkt in der Mitte der Seite. Nun erklärte der Professor folgendes: „Ich möchte Sie bitten, das auf zuschreiben, was Sie dort sehen.“ Die Schüler waren...
07. Juni 2021
..Wenn wir 'Mitleiden' tragen wir das Leid des Anderen auf unseren Schultern. Dieses Leid kann jedoch nur Gott unser Schöpfer tragen und heilen. Wenn wir 'Mitfühlen' gehen wir empathisch in den Mokkasins des Anderen,wir sehen die Welt mit seinen Augen und fühlen uns in ihn ein. Wir empfinden dabei, wie es ihm ergeht, versuchen alles Eigene zurückzustellen und uns bewertungsfrei mit dem zu verbinden, was unser Gegenüber fühlt, empfindet und braucht... 'Mitleid' lässt uns die Krankheiten...
14. Mai 2021
"Ohne Glauben ist nichts möglich. Doch wenn man wieder gesund werden möchte, reicht der Glaube allein nicht aus. Man darf sich nicht damit begnügen, zu glauben und darauf warten, dass ein Wunder passiert. Man soll mit dem Denken eine innere Arbeit machen. Und diese Arbeit besteht nicht darin, zu wiederholen »Ich werde gesund, ich werde kein Kopfweh oder Bauchweh mehr haben.« Die wirkliche Herrschaft des Denkens über den physischen Körper lässt sich nur erlangen, wenn man es fertig...
08. April 2021
EnergieFrequenzen ...Konzentration auf das Schöne, Wahre und das Gute, ein Leben der Liebe, ein lichtvolles, achtsames Leben... Anbindung an etwas Größeres über das Höchste, Wahre Selbst im täglichen meditativen Leben ist Voraussetzung und hilft, genau dieses zu manifestieren,.. Alles andere, alles Negative darf wahr genommen werden, sollte jedoch nicht verinnerlicht und für wahr gehalten werden... die negativen Entitäten und Energien lösen sich auf in einem hohen Energieniveau. 144...
01. April 2021
Die Metamorphose "Wir sind aufgerufen zu einer Metamorphose in eine viel höhere Ebene, aber oft handeln wir nur aus einem kleinen Teil unseres Selbst. Wir müssen diesen Teil vergrößern. Aber denke nicht, dass wir allein wären, wenn wir das möglich machen. Wir sind Teil einer kosmischen evolutionären Bewegung , die uns dazu inspiriert uns mit Gott zu vereinen. Das ist der erhellende Blitz für all unsere Möglichkeiten. Das ist der tiefste Ursprung all unserer Wandlungen und...
12. März 2021
'Nur wer das Leben ernst, bitter ernst nimmt, hat auch wirklich Humor.' Immanuel Kant * 'Aller Humor fängt damit an, dass man die eigene Person nicht mehr ernst nimmt.' Hermann Hesse * 'Mit Humor kann man Frauen am leichtesten verführen, denn die meisten Frauen lachen gerne, bevor sie anfangen zu küssen.' Jerry Lewis * 'Wer sich selbst auf den Arm nimmt, erspart anderen die Arbeit.' Heinz Erhardt * 'Humor ist eines der besten Kleidungsstücke, die man in Gesellschaft tragen kann.' William...
25. Februar 2021
DIE HEILUNG DER WELT Wir können nur uns selbst ändern, denn alles was uns im außen begegnet, ist auch ein Spiegel unseres eigenen Inneren... Wo tobt eine P(l)andemie in uns selbst? In welchem Bereich verseuchen wir uns selbst? In welchen Bereichen sind wir wahrhaftig und wo belügen oder manipulieren wir uns und andere? Im Hier und Jetzt Sein. Achtsam den geistigen Weg gehen: wenig sagen, viel lieben, alles geben, niemanden richten, nach dem streben, was rein und gut ist und unermüdlich...
31. Januar 2021
Die universelle geistige Bruderschaft Immer wieder betonen wir die Notwendigkeit des Ideals einer allgemeinen Bruderschaft, denn nur wenn die Menschheit diese universelle Geisteskraft erkennt und versteht, in der sie lebt, sich bewegt und ihr Dasein hat, kann sie sich selbst retten. Ja, es ist wahr, dass sich die Lebenswerte wandeln und die Bedingungen auf der Erdebene völlig verändern werden. Getrieben durch Not und Leid, wird die Menschheit sich gezwungen sehen, eine höhere Wahrheit zu...

Mehr anzeigen